Ihr Partner für professionelles Werbelicht
LED Module CapLens
Datenblatt
LED - Modulkette CAP LENS 02 70 Module mit je zwei 2835 SMD LED, CAPLENS Inkjet-Gehäuse mit Butterfly Optik 160° optimal geeignet zur Ausleuchtung von Objekten mit einer Bautiefe von 60 - 150 mm Modulabmessungen: L=42 x B=18,5 x H=10mm Modulabstand: 200mm LED - Abstand: 26 mm (2 LED) LED-Abstrahlwinkel: 160° Butterfly Optik Betriebstemperatur: - 25°C bis +60°C Maximal 20 Module dürfen in einer Kette aneinander betrieben werden, es wird eine sternförmige Einspeisung empfohlen, Modulabstand 250mm
Artikel Nummer
Bezeichnung
Farbe
Abmessungen
Wellenlänge
Lichtstrom
U (Volt)
VPE
LEDCL02W65
CAPLENS-02 DW
tageslichtweiß
14.0 x 18.5 x 10mm
6.000-7000°K
4.900 lumen
12 V
75 Module
LEDCL04W75
CAPLENS-02 CW
kaltweiß
14.0 x 18.5 x 10mm
7.000-8000°K
4.900 lumen
12 V
75 Module
LED - Modulkette CAP LENS 03 50 Module mit je drei 2835 SMD LED, CAPLENS Inkjet-Gehäuse mit Butterfly Optik 160° optimal geeignet zur Ausleuchtung von Objekten mit einer Bautiefe von 80 - 250 mm Modulabmessungen: L=72 x B=18,5 x H=10mm Modulabstand: 200mm LED - Abstand: 26 mm (3 LED) LED-Abstrahlwinkel: 160° Butterfly Optik Betriebstemperatur: -25°C bis +60°C Maximal 20 Module dürfen in einer Kette aneinander betrieben werden, es wird eine sternförmige Einspeisung empfohlen, Modulabstand 200mm
Artikel Nummer
Bezeichnung
Farbe
Abmessungen
Wellenlänge
Lichtstrom
U (Volt)
VPE
LEDCL03W65
CAPLENS-03 DW
tageslichtweiß
10.000 x 18.5 x 10mm
6.000-7000°K
5.750 lumen
12 V
50 Module
LEDCL03W75
CAPLENS-03 CW
kaltweiß
10.000 x 18.5 x 10mm
7.000-8000°K
5.750 lumen
12 V
50 Module
LED - Modulkette CAP LENS 04 70 Module mit je zwei 2835 SMD LED, CAPLENS Inkjet-Gehäuse mit Butterfly Optik 160° optimal geeignet zur Ausleuchtung von Objekten mit einer Bautiefe von 120 - 300 mm Modulabmessungen: L=42 x B=42 x H=10mm Modulabstand: 200mm LED - Abstand: 26 mm (4 LED) LED-Abstrahlwinkel: 160° Butterfly Optik Betriebstemperatur: - 25°C bis +60°C Maximal 20 Module dürfen in einer Kette aneinander betrieben werden, es wird eine sternförmige Einspeisung empfohlen, Modulabstand 250mm
Artikel Nummer
Bezeichnung
Farbe
Abmessungen
Wellenlänge
Lichtstrom
U (Volt)
VPE
LEDCL04W65
CAPLENS-04 DW
tageslichtweiß
7.500 x 42 x 10mm
6.000-7000°K
4.230 lumen
12 V
30 Module
LEDCL04W75
CAPLENS-04 CW
kaltweiß
7.500 x 42 x 10mm
7.000-8000°K
4.230 lumen
12 V
30 Module
LED - Modulkette CAP LENS 06 70 Module mit je zwei 2835 SMD LED, CAPLENS Inkjet-Gehäuse mit Butterfly Optik 160° optimal geeignet zur Ausleuchtung von Objekten mit einer Bautiefe von 60 - 150 mm Modulabmessungen: L=72 x B=42 x H=10mm Modulabstand: 250mm LED - Abstand: 26 mm (6 LED) LED-Abstrahlwinkel: 160° Butterfly Optik Betriebstemperatur: - 25°C bis +60°C Maximal 20 Module dürfen in einer Kette aneinander betrieben werden, es wird eine sternförmige Einspeisung empfohlen, Modulabstand 250mm
Artikel Nummer
Bezeichnung
Farbe
Abmessungen
Wellenlänge
Lichtstrom
U (Volt)
VPE
LEDCL06W65
CAPLENS-06 DW
tageslichtweiß
5.000 x 42 x 10mm
6.000-7000°K
5.500 lumen
12 V
20 Module
LEDCL06W75
CAPLENS-06 CW
kaltweiß
5.000 x 42 x 10mm
7.000-8000°K
5.500 lumen
12 V
20 Module
IP67

LED Module CapLens

Unsere CapLense Baureihe ist eine preiswerte Lösung für LED Lichtanlagen mit

geringem Investitionsbudged. Wir haben die Qualität der Module in unserem

Elektroniklabor getesten und für sehr gut befunden. Im Sortiment sind Module

unterschiedlicher Baugröße und Leistungsklassen verfügbar. Die formschönen Gehäuse

mit einem innovativen Innenleben sorgt dafür, dass die gesamte Anlage sehr hochwertig

gebaut werden kann.

IP67
IP67
IP67
© FARD lighting GmbH 2020
© FARD lighting 2018

FARD Digital Controlbox

Bei der FARD Control Box handelt es sich um ein

modulares System zur Realisierung individueller

Projekte auf dem Gebiet interaktiver digitaler

Informationssysteme. Je nach Aufgabenstellung können

über die USB Schnittstelle werksmäßig verschiedene

Applikationen programmiert werden, die dann die

eintreffenden Daten und Schaltsignale für die

erforderlichen LED Display Anzeige verknüpfen.

Die FARD Digital ControlBox basiert auf einem

modernen Mikroprozessor System. Die vorhandenen

Schnittstellen für die Eingabe und Ausgabe

entsprechen den jeweiligen Standards für die

Datenübertragung. (Analogeingang, RS 232 Port und

Ethernet Verbindung) Am Analogeingang können

Meßwertgeber auf Basis 0...20mA direkt angeschlossen

werden. Für dieses System ist eine breite Palette

verschiedener Sensoren (z.B. Energiemessung,

Windstärke, Temperatur usw. ) verfügbar.

Grundlagen

Daie Bilder zeigen mögliche Kombinationen der

Signalzuordnung. Die angegebenen Verknüpfungen

können je nach Projekt miteinander kombiniert werden. So

zum Beispiel können die gemessenen Analogwerte

gleichzeitig auf einem Zifferndisplay (Industrieanzeige)

und zu besseren Übersicht auf einer leuchtenden

Analogskala (0..100 %) dargestellt werden.

In der neben stehenden Anwendung wird ebenfalls der

Meßwert eines externen Gebers in eine Ziffer für das

RS232 Display umgewandelt. Zusätzlich ist die Darstellung

des Mewewertes in Linearform im Bereich von 0...100% auf

der FARD LED BarGraph-Anzeige möglich. Über die

Ethernet Schnittstelle können in Abhängigkeit des

Sensorwertes verschiedene Panelinhalte aufgerufen

werden.

Dieses Web läuft im Probebetrieb !