Das Tetra® 24 V System 24 V Versorgungsspannung In professionellen Industie- Steuerungsanlagen. werden in der Regel 24 V oder sogar 48V DC Systeme verwendet. Diese höhere Versorgungsspannung bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich, die auch die Langlebigkeit und die Zuverlässigkeit von Werbelichtanlagen erhöht. höhere Leucht- Effizienz der LED Systeme geringerer Materialeinsatz durch kleinere Kabelquerschnitte geringere Baugrößen der LED Konverter nur halb so viel Konverter erforderlich geringere Verlustwärme = höhere Zuverlässigkeit längere LED Ketten möglich Kenndaten erzeugt einen Sichtwinkel von 110° ohne und 330° mit Lichtleiter / Diffusor das perfekte Kunststoffgehäuse schützt die Bauteile vor mechanischer Beschädigung und Feuchtigkeit Schutzgrad IP66 24 Volt Gleichstrom-System 5 Jahre limitierte Herstellergarantie Mit neuer 170° OptiLens™ X und bahnbrechender Lichtausbeute von 161 Lumen pro Watt Tetra® MAX das 24V LED System für kleine bis mittlere Buchstaben ab einer Einbautiefe von 100mm liefert homogenes Licht, ist einfach zu installieren und arbeitet effizient. Noch robuster gebaut und komplett vergossen. Nach IP68* getestet. Leistungsstarke neue OptiLens™ X Tetra® MAX mit neuer OptiLens™ X Technologie und 170° Abstrahlwinkel . Die neue Tetra® MAX ist Ihre beste Lösung um sich Einbaukosten zu sparen und Ihrem Kunden Betriebskosten zu senken. Netzteilbelastung 45% mehr Belastung pro Netzteil ist mit der neuen 24V Tetra® MAX möglich im Vergleich zur 12V Vorgänger Version. Bis zu einer Modulkettenlänge von 26,5 m oder 130 Modulen pro Netzteil GEPS24-100U-GL möglich. Viel breitere Reihenabstände 35% breitere Reihenabstände sind mit der neuen 24V Tetra® MAX dank OptiLens™ X möglich: (Einbautiefe/Reihenabstand 102mm/356mm, 127mm/432mm, 152mm/ 559mm). Sie sparen Material- und Arbeitskosten. Zuverlässigkeit von GE Um zu gewährleisten, dass jede Tetra MAX Installation jahrelang einwandfrei funktioniert, führen wir die strengste Gütekontrolle in der Branche durch. Anstatt uns ausschließlich auf die Angaben der LED-Lieferanten zu verlassen testen wir die LEDs, die Baugruppen und das komplette System in unseren eigenen Labors und unabhängigen Prüfstellen weltweit. Die Validierung unserer Konstruktionen, Komponenten, Produkte und Prozesse umfässt Testvorgänge bei hoher Temperatur, hoher Feuchtigkeit, sowie beschleunigte Lebensdauertests.
Ihr Partner für professionelles Werbelicht
TETRA ® 24 V System
Datenblatt
© FARD lighting GmbH 2020
© FARD lighting 2018

FARD Digital Controlbox

Bei der FARD Control Box handelt es sich um ein

modulares System zur Realisierung individueller

Projekte auf dem Gebiet interaktiver digitaler

Informationssysteme. Je nach Aufgabenstellung können

über die USB Schnittstelle werksmäßig verschiedene

Applikationen programmiert werden, die dann die

eintreffenden Daten und Schaltsignale für die

erforderlichen LED Display Anzeige verknüpfen.

Die FARD Digital ControlBox basiert auf einem

modernen Mikroprozessor System. Die vorhandenen

Schnittstellen für die Eingabe und Ausgabe

entsprechen den jeweiligen Standards für die

Datenübertragung. (Analogeingang, RS 232 Port und

Ethernet Verbindung) Am Analogeingang können

Meßwertgeber auf Basis 0...20mA direkt angeschlossen

werden. Für dieses System ist eine breite Palette

verschiedener Sensoren (z.B. Energiemessung,

Windstärke, Temperatur usw. ) verfügbar.

Grundlagen

Daie Bilder zeigen mögliche Kombinationen der

Signalzuordnung. Die angegebenen Verknüpfungen

können je nach Projekt miteinander kombiniert werden. So

zum Beispiel können die gemessenen Analogwerte

gleichzeitig auf einem Zifferndisplay (Industrieanzeige)

und zu besseren Übersicht auf einer leuchtenden

Analogskala (0..100 %) dargestellt werden.

In der neben stehenden Anwendung wird ebenfalls der

Meßwert eines externen Gebers in eine Ziffer für das

RS232 Display umgewandelt. Zusätzlich ist die Darstellung

des Mewewertes in Linearform im Bereich von 0...100% auf

der FARD LED BarGraph-Anzeige möglich. Über die

Ethernet Schnittstelle können in Abhängigkeit des

Sensorwertes verschiedene Panelinhalte aufgerufen

werden.

Dieses Web läuft im Probebetrieb !